Verkehrszeichen zerstört

    0

    PRÜM. In der Nacht zum vergangenen Sonntag, den 2. Februar, ereignete sich in Schönecken in der Straße Hühnerbach auf Höhe der Einmündung „Am Klostergarten“ eine Unfallflucht.

    Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen, das vollkommen zerstört wurde.

    Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne Notiz von dem angerichteten Schaden zu nehmen.

    Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizei Prüm (Tel.: 06551/9420) zu wenden. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.