Gewinner der Adventskalenderaktion stehen fest

    0

    WITTLICH. Bei der letzten Adventskalenderaktion im Dezember 2013 konnten sich die Stadtbücherei Wittlich und die Kreisergänzungsbücherei Bernkastel-Wittlich wieder über eine große Beteiligung freuen. Insgesamt 185 Lehrkräfte der Grundschulen bestellten für ihre Klassen einen Adventskalender, bestehend aus Briefumschlägen mit weihnachtlichen Rittergeschichten des bekannten Autors Stefan Gemmel.

    An jedem Schultag der Adventszeit wird den Schülern eine Geschichte vorgelesen und im Anschluss ein Rätsel gelöst. Am Ende der Aktion gilt es, ein Lösungswort herauszufinden. Aus allen richtigen Einsendungen werden zahlreiche Preise verlost.

    Die Hauptpreise gehen in diesem Jahr an die Klasse 2b der Grundschule Georg Meistermann, die 2. Klasse der Grundschule Binsfeld und die Klasse L3-5 der Liesertalschule. Die Kinder werden im Juli zu der Theateraufführung „Michel aus Lönneberga“ ins Haus der Jugend eingeladen. Besonderes Glück hatten Vanessa Weber, Lenah Kheder-Omer und Justin Backenecker, die zusätzlich noch jeweils einen Buchgutschein erhalten, da ihre Lösungsabschnitte stellvertretend für die Schulklasse gezogen wurden.

    Neben den Hauptpreisen wurden noch 16 weitere Buchgutscheine an einzelne Schülerinnen und Schüler im ganzen Landkreis verlost, deren Klassen ebenfalls an der Leseförderaktion teilgenommen hatten. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.