Peter Berens aus dem Feuerwehrdienst entpflichtet

0

WITTLICH. Peter Berens wurde nun nach 49 Jahren ehrenamtlichem Feuerwehrdienst von Bürgermeister Joachim Rodenkirch aus dem aktiven Feuerwehrdienst entpflichtet.

 

Peter Berens trat am 1. Dezember 1964 im Alter von elf Jahren in die Jugendfeuerwehr der damals noch eigenständigen Gemeinde Wengerohr ein. 1971 erfolgte die Übernahme in den aktiven Dienst des mittlerweile eingemeindeten Stadtteils Wengerohr. Ein Höhepunkt seiner Feuerwehr Laufbahn war im Jahr 2006, als der mittlerweile zum Hauptbrandmeister beförderte Berens von den Mitgliedern der gesamten Feuerwehr Wittlich zum stellvertretenden Wehrleiter gewählt wurde.

Für seine langjährige verdienstvolle Tätigkeit bei der Feuerwehr wurde Berens unter anderem mit dem goldenen Feuerwehr Ehrenzeichen für 45 Jahre aktive pflichttreue Mitgliedschaft in der Feuerwehr, der Ehrennadel des Landes Feuerwehrverbandes in Silber und dem deutschen Feuerwehr Ehrenkreuz in Silber ausgezeichnet. Bürgermeister Joachim Rodenkirchen und Wehrleiter Christian Vollmer bedankten sich persönlich und auch im Namen der gesamten Wehr sowie der Bevölkerung der Stadt Wittlich für die jahrzehntelang geleisteten Dienste. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.