Autoscheiben zertrümmert

    0

    ZELL. Am Montagabend wurden an einem in der Zeller Moselpromenade, unweit der Fußgängerbrücke, geparkten silbergrauen Audi TT beide Seitenscheiben zertrümmert und die Frontscheibe stark beschädigt. Als Tatwerkzeug benutzte der Täter leere Bier- und Weinflaschen, die bei der Tat zu Bruch gingen und um das Auto herum liegen blieben.

    Da das Einschlagen der Scheiben nicht unerheblichen Lärm verursacht haben dürfte, fragt die Zeller Polizei, wer sachdienliche Angaben machen kann und die Tat eventuell sogar beobachtet hat.

    Hinweise an die Polizei in Zell, Tel.: 06542/98670.

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.