Verkehrsdelikte – Zeugen gesucht

    0

    ARZFELD. Im Rahmen von Streckenkontrollen seitens der Straßenmeisterei Arzfeld wurden im Verlauf der vergangenen Woche mehrfach Beschädigungen von Verkehrszeichen durch Aufsprühen von Lack/Graffiti festgestellt, so im Bereich der Landstraße 9 bei Lichtenborn-Faulenpuhl sowie der Landstraße 13 im Bereich Kickeshausen-Steinrausch.

    Am 24.01.2014, gegen 07.05 Uhr, wurde bei Eigelsfenn ein gefährliches Überholmanöver durchgeführt. Ein bisher unbekannter Pkw Fahrer überholte, in Richtung Arzfeld fahrend, ein vermutlich orangefarbenes Baustellenfahrzeug, obwohl Gegenverkehr kam. Nur durch ein schnelles Ausweichen dieses Gegenverkehrs wurde ein Frontalzusammenstoß verhindert.

    In beiden Fällen werden sachdienliche Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Prüm unter der Tel.Nr. 06551/9420. 

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.