Fachkräfte mit betrieblichem Gesundheitsmanagement sichern

0

TRIER. „Fachkräftesicherung – Betriebliches Gesundheitsmanagement“ heißt es am Montag, den 10. Februar, ab 18 Uhr in der Handwerkskammer Trier (HWK). Veranstalter sind die HWK, die IHK und die InitiativeRegionTrier e.V.

 

In seinem Vortrag „Gesundheit im Betrieb selbst gestalten“ erläutert Prof. Dr. Bernhard Allmann von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsförderung in Saarbrücken, wie das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) die Gesundheit, Motivation und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter fördert und zugleich die Demografiefestigkeit des Unternehmens erhöht.

In einer Talkrunde kommen BGM-Neueinsteiger und Experten zu Wort und berichten von ihren Erfahrungen. Vorgestellt werden auch die Angebote der Kammern im Bereich BGM sowie Programme zur Förderung von Gesundheitsmaßnahmen. An Infoständen können sich interessierte Besucher bereits ab 17.30 Uhr bei verschiedenen Akteuren aus dem Bereich BGM informieren und sich anschließend gemeinsam austauschen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. (red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.