Sammelmeldung der Polizeiinspektion Idar-Oberstein

    0

    IDAR-OBERSTEIN. Der Polizei in Idar-Oberstein wurden am vergangenen Wochenende mehrere Straftaten angezeigt. Allein drei Unfälle sind aufzuklären.

    Einbruch in ehemalige Gaststätte

    IDAR-OBERSTEIN. In der Nacht vom vergangenen Samstag, den 18. Januar, auf den danach folgenden Sonntag, drangen zwischen Mitternacht  und 17 Uhr unbekannte Täter in der Nahbollenbacher Straße 81 von der Rückseite her in die Gaststätte ein.

    Die Täter hebelten in der Verlängerung der Heimbachstraße ein Fenster auf und durchwühlten das leerstehende Lokal.

    Bezüglich des möglichen Diebesguts dauern die Ermittlungen der Polizei an.

    Die Polizei fragt: wer hat in dem oben genannten Zeitraum Personen oder Fahrzeuge am Tatort beobachtet?

    Hinweise werden an die Polizeiinspektion Idar-Oberstein (Tel.: 06781/5610) erbeten.

    Verkehrsunfall mit Flucht

    IDAR-OBERSTEIN. Erst gestern wurde bekannt, dass sich am 14. Januar zwischen 14 und 17 Uhr, auf dem Aldi-Parkplatz in der Vollmersbachstraße 71, ein Verkehrsunfall ereignet hatte.

    Dabei wurde ein roter Mazda hinter der Fahrertür beschädigt.

    Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es ist auch nicht ausgeschlossen, dass der Schaden mit einem Einkaufswagen verursacht wurde.

    Hinweise werden an die Polizeiinspektion Idar-Oberstein (Tel.: 06781/5610) erbeten.

    Heckscheibe eingeschlagen

    NIEDERHOSENBACH. In der Zeit zwischen dem vergangenen Samstag den 18. Januar, 13.30 Uhr und dem danach folgenden Sonntag, 11.15 Uhr, schlug ein unbekannter Täter in der Hauptstraße 57  an einem silbernen PKW die Heckscheibe ein. Der Täter versuchte auch die Frontscheibe einzuschlagen, was aber misslang.
    Täterhinweise liegen bisher nicht vor. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Idar-Oberstein (Tel.: 06781/5610) erbeten. 

    Zwei Fahrzeuge beschädigt – Zeugen gesucht

    IDAR-OBERSTEIN. Am gestrigen Sonntag, den 19. Januar, beschädigte ein roter PKW zwischen 3.40 und 3.45 Uhr in der Danziger Straße 7 zwei geparkte Fahrzeuge. Der Unfallverursachte fuhr von hinten auf einen geparkten Chevrolet, dieses Fahrzeug wurde durch den Anstoß auf einen geparkten Opel Corsa geschoben.

    An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Bei dem Unfallverursacher müsste es sich um einen roten PKW gehandelt haben.

    Hinweise werden an die Polizeiinspektion Idar-Oberstein (Tel.: 06781/5610) erbeten. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.