Gegen Baum geprallt

    0

    BESCHEID. Am vergangenen Samstag, den 18. Januar, befuhr ein PKW-Fahrer gegen 5.20 Uhr die L 148 von Bescheid (Landkreis Trier-Saarburg) in Richtung Beurener Kreuz.

    Auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Anschließend durchfuhr er den rechten Straßengraben und prallte gegen einen Baum. Während der Fahrer unverletzt blieb, entstand ein Sachschaden von ca. 7 300 Euro.

    Erheblicher Sachschaden bei Einbruchsversuch

    WALDWEILER. Am Sonntag, den 19. Januar, versuchten bisher unbekannte Täter zwischen 1 und 13.15 Uhr gewaltsam in die „Teufelskopfhalle“ in Waldweiler (Landkreis Trier-Saarburg) einzubrechen. Der oder die Täter versuchten erfolglos an verschiedenen Stellen in das Gebäude zu gelangen.

    So waren sowohl an der Eingangstür, als auch an der Seitentür Aufbruchspuren feststellbar. Ebenfalls erfolglos wurde versucht, die Fenster im Bereich der Toiletten des Jugendclubs aufzuhebeln. Es gelang den Tätern zwar nicht, in das Gebäude zu gelangen, jedoch verursachten sie einen Sachschaden von mindestens 2 500 Euro.

    Hinweise nimmt die Polizeiinspektion in Hermeskeil (Tel:06503/91510) entgegen. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.