Zeugen für Unfall gesucht

    0

    TRIER. Durch einen bislang unbekannten Verursacher kam es am gestrigen Montag, den 13. Januar,  zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Gustav-Heinemann-Straße. Im Einmündungsbereich der Straße „Am Trimmelter Hof“ zur Gustav-Heinemann-Straße soll gegen 8.20 Uhr ein roter Kasten-, bzw. Lieferwagen einen Mercedes-Sprinter mit Anhänger überholt haben.

    Durch diesen Überholvorgang musste der Sprinter nach rechts ausweichen und streifte mit dem Anhänger einen weißen Kleinwagen, welcher aus der Straße „Am Trimmelter Hof“ in Richtung Universität einbiegen wollte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6 000 Euro. Der rote Kastenwagen entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

     

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.