Ölfilm auf der Leuk

    0

    TRASSEM. Am gestrigen Donnerstag, den 9. Januar, wurde in der Zeit zwischen 15 und 15.30 Uhr auf dem Leukbach in Trassem ein Ölfilm festgestellt. Die Ursache dieser Gewässerverunreinigung ist bis dato unklar.

    Im Einsatz waren Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Trassem und Saarburg, der Gefahrstoffzug aus Saarburg-Beurig sowie Kräfte der Polizeiinspektion Saarburg.

    Hinweise zu diesem Vorfall werden an die Polizeiinspektion Saarburg (Tel.: 06581/9155-0) erbeten. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.