Vandalismus in Kapelle

    0

    STADTKYLL. In der Zeit von September bis zum 31. Dezember 2013 wurde die Lambertuskapelle in Stadtkyll von unbekannten Tätern heimgesucht.

    Die Täter drangen durch die offenstehende Eingangstür in die Kapelle ein. Dort verwüsteten sie den Altar und zerschlugen Heiligenfiguren. Vermutlich haben sie dann mit den Überresten der Heiligenfiguren die Bleiverglasung der  Fenster stark beschädigt.

    Die Schadenshöhe wird auf ca. 1000 Euro geschätzt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Prüm (Tel.: 06551/9420) erbeten. (red)

    Polizeimeldungen finden Sie auch immer in unserer Rubrik „Kurz und Bündig“

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.