„Kinderkirche“ morgen im Caspar-Olevian-Saal

    0

    TRIER. Olivia ist 9 – und sie freut sich, dass sie in die Schule gehen kann. Für das Mädchen aus Bolivien alles andere als selbstverständlich. Ihre Eltern sind Kakaobauern – und meist müssen die Kinder mit anpacken, statt in die Schule zu gehen.

    Für den Schulbesuch reicht das Geld der Familie nur, wenn der Kakao fair gehandelt wird. Die GEPA unterstützt die Kooperative, in der die Familie von Olivia arbeitet. Ganz konkret beschreibt die KinderKirche der Evangelischen Kirchengemeinde Trier am Samstag, den 21. Dezember, wie sich fairer Handel auswirkt. Der kreative Kindergottesdienst steht unter dem Motto „Fair schenken“ – und findet von 10 bis 12 Uhr im Caspar-Olevian-Saal (Willy-Brandt-Platz neben der Basilika) statt.

    An jedem dritten Samstag im Monat bietet die Evangelische Kirchengemeinde Trier diese Feier an – mit Singen und Basteln, Geschichten – und einer Kekspause. Ein Team erfahrener Mitarbeiter leitet die KinderKirche. (red)

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.