Meldungen der Polizei Prüm

    0

    PRÜM/SCHÖNECKEN. Ein Zeuge beobachtete durch das Fenster eines Lokals am Prümer Tiergartenplatz, wie eine männliche Person wie selbstverständlich mehrere Christbaumkugeln vom dort aufgestellten städtischen Weihnachtsbaum abnahm und in seinem Fahrzeug verstaute.

    Dabei ließ sich die Person nicht von der Tatsache beirren, dass es taghell war und der Tiergartenplatz zu diesem Zeitpunkt von mehreren Fußgängern frequentiert wurde.

    Der Zeuge notierte sich zunächst das Kennzeichen des Fahrzeugs. Anschließend eilte er nach draussen, um den Mann anzusprechen. Dieser ergriff daraufhin die Flucht.

    Die von dem Zeugen verständigte Polizei konnte das Fahrzeug wenige Minuten später an der Halteranschrift in Schönecken feststellen. Die Beschreibung passte zur Person des Halters. Er stand unter erheblichem Alkoholkonsum und bestritt die Fahrt.

    Bei einer Gegenüberstellung wurde er allerdings gleich von mehreren Zeugen als Täter identifiziert. Dem 42 Jahre alten Mann wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Er wird sich nun nicht nur wegen Diebstahls, sondern auch wegen einer Trunkenheitsfahrt zu verantworten haben.

    Verkehrsunfallflucht

    PRÜM. Bereits am 28. November wurde ein PKW Seat Ibiza beschädigt, der auf dem Parkplatz einer Zahnarztpraxis in Prüm in der Gartenstraße abgestellt war. Der Schaden wurde vermutlich durch ein anderes Fahrzeug beim Ausparken aus der daneben liegenden Parkbucht verursacht.

    Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

    Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Prüm (Tel.:06551/9420) zu melden. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.