Verkehrsunfall auf der L 52

    0

    WITTLICH. Am  vergangenen Freitag, den 6. Dezember, ereignete sich um 18.05 Uhr auf der L52 beim Kreisel am Aldi-Zentrallager, Ortsausgang Wittlich in Fahrtrichtung Altrich, ein Verkehrsunfall.

    Ein 22-jähriger PKW-Fahrer aus der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues fuhr auf die Verkehrsinsel zwischen dem Kreisel und dem rechts davon zur L 52 führenden Bypass und beschädigte dabei ein Verkehrsschild und einen Leitpfosten.

    Im Rahmen der Unfallaufnahme gab der junge Mann an, dass er einem Fahrzeug ausweichen musste, das sich zunächst in Richtung Kreisel eingeordnet hatte, dann aber spontan nach rechts in den Bypass gelenkt habe. Deshalb habe er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Bei diesem Fahrzeug soll es sich um einen älteren, roten Kombi gehandelt haben.

    Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sollen sich bitte mit der Polizei in Wittlich (Tel.: 06571/9260) in Verbindung setzen. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.