Sachbeschädigung und Unfallflucht

    0

    Notfallausrüstung beschädigt

    WALSDORF. Am Wochenende zwischen dem 22. und 24.November wurde das Gehäuse des gemeindeeigenen Defibrillators neben dem Jugendraum in Walsdorf beschädigt sowie  der Schlüssel für das Behältnis des Erste-Hilfe-Gerätes entwendet.  

    Unfallflucht

    MOSBRUCH/GUNDERATH. Auf der Landesstraße 96 zwischen Mosbruch und Gunderath wurden am vergangenen Wochenende zwischen dem 30.November und 2.Dezember Schutzplanken beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt mehrere Hundert Euro. Bei dem verursachenden Fahrzeug dürfte es ich um ein Fahrzeug der Marke Toyota handeln.
    In beiden Fällen werden Hinweise an die Polizeiinspektion Daun (Tel.: 06592 9626 0) erbeten.

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.