Spenden-Aktion zu Gunsten des Fördervereins krebskranker Kinder e.V.

    0

    TRIER. Die City-Initiative bietet gemeinsam mit dem Kooperationspartner SWT Verkehrs-GmbH und mit Unterstützung zahlreicher Trierer Betriebe, an allen vier Adventssamstagen einen kostenlosen Park + Ride-Service sowie den ebenfalls kostenlosen Paket-Aufbewahrungsdienst an. In diesem Jahr soll dieser Service auch der guten Sache dienen.

    Deshalb rufen CIT und SWT in der Zeit der Besinnung und Nächstenliebe zu einer Spendenaktion zu Gunsten des Fördervereins krebskranker Kinder auf. Der Verein setzt sich bereits seit fast 25 Jahren für die Unterstützung krebskranker Kinder ein.
    Sowohl in den P&R-Bussen als auch im Stadtbus-Center in der Treviris-Passage werden Spendendosen bereitstehen, um den Kunden die Möglichkeit zu bieten diese wunderbare Initiative ebenfalls zu unterstützen.
    Auf die Spendenaktion wird bereits im Vorfeld an den P&R-Haltestellen und dem Stadtbus-Center mit Plakaten aufmerksam gemacht. Die gesammelten Spenden gehen an die Station der Kinder- und Jugendmedizin des Trierer Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen, auf der die krebskranken Kinder und Jugendlichen versorgt werden. Dort unterhält der Förderverein krebskranker Kinder e.V. das „Online Kids Projekt“ und kümmert sich seit Jahren um die komplette technische Ausstattung.

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.