PKW in Fell gestohlen – Fahrzeuge aufgebrochen

    0

    FELL. In der Nacht vom gestrigen Dienstag, den 26. November, auf den heutigen Mittwoch wurde in der Kirchstraße in Fell ein schwarzer PKW Renault Megane auf dem Parkplatz der Volksbank gestohlen.

    Der Eigentümer hatte sein Fahrzeug am Abend gegen 20 Uhr verschlossen abgestellt. Am nächsten Morgen um 7 Uhr stellte er dann den Verlust fest.

    In den letzten zwei Wochen kam es in dem Raum Fell/Fell-Fastrau  zu  insgesamt 4 PKW-Aufbrüchen , damit verbunden zu  Diebstählen aus den Fahrzeugen.

    Entwendet wurden dabei ein Navigationsgerät, mehrere Geldbörsen sowie EC-Karten.

    In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, in Fahrzeugen keine Wertgegenstände zu belassen, um Tätern keinen Anreiz zu bieten.

    Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizeiinspektion Schweich (Tel.: 06502-91570) zu wenden. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.