Update: Unfall im Weißhauswald: Auto rutscht Hang herunter

    0

    TRIER. Im Weißhauswald ist am gestrigen Mittwochnachmittag, den 20. November,  ein PKW gegen 16.50 Uhr einen Hang heruntergerutscht. Wegen unangemessener Geschwindigkeit kam das Fahrzeug von der Straße ab und stürzte eine Böschung hinab. Der 23-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, seine gleichaltrige Mitfahrerin wurde mit schweren Verletzungen in ein Trierer Krankenhaus eingeliefert. 

    Der junge Fahrer befuhr mit seinem PKW den Kockelsberger Weg in Fahrtrichtung Stuckradweg und geriet ausgangs einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend im Böschungsbereich.

    Die Feuerwehr hat das verunglückte Fahrzeug geborgen. Im Einsatz waren der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Trier, zwei Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Trier, sowie ein Notarzt aus Trier-Ehrang.

    Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trier (Tel.: 0651/9779-3200) in Verbindung zu setzen. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.