Leichtverletzter bei Verkehrsunfall

    0

    ALF/BAD BERTRICH. Am gestrigen Dienstag, den 19. November, kam es gegen 14.20 Uhr in der Gemarkung „Alf-Fabrik“ zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

    Ein 89jähriger Pkw-Fahrer aus dem Kreisgebiet befuhr die L 103 aus Richtung Bad Bertrich kommend in Richtung Alf und missachtete an der Einmündung zur B 49 die Vorfahrt eines Omnibusses. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei sich der 89-Jährige leichte Verletzungen zuzog. An seinem PKW entstand Totalschaden. In dem Omnibus befanden sich keine Fahrgäste. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.