Verkehrszeichen gerammt – Fahrer flüchtig

    0

    TRIER. Am heutigen Dienstagmorgen (12. November) wurde durch einen bisher unbekannten PKW-Fahrer gegen 6.50 Uhr ein Verkehrszeichen in der Hans-Bohr-Straße, am Kreisel zur Niederkircher Straße, umgefahren.

    Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

    Laut Zeugenaussagen dürfte es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen hellen PKW mit Fließheck – vermutlich einen silberfarbenen Toyota-Auris – handeln.

    Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizeiinspektion Trier (Tel.: 0651/9779-3200) zu wenden. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.