Zwei Einbrüche am Wochenende in Schweich

    0

    SCHWEICH-LONGUICH. Unbekannte nutzten am vergangen Freitag, den 8. November, zwischen 15.50 und 17.30 Uhr und am gestrigen Sonntag zwischen 17 und 19.45 Uhr die Abwesenheit der Bewohner eines Mehr- und Einfamilienhauses in Schweich und Longuich aus und brachen ein.

    In Schweich schlugen die Täter am Freitag zwischen 15.50 und 17.30 Uhr in der Bahnhofstraße in einem Mehrfamilienhaus zu.

    Am darauffolgenden Sonntag wurde in ein Einfamilienhaus in der Weinstraße in Longuich eingebrochen.

    In beiden Fällen wurde Schmuck und Bargeld entwendet. Es entstand ein hoher Schaden.

    Die Kriminalpolizei Trier hat die Ermittlungen aufgenommen und geht derzeit nicht davon aus, dass ein Tatzusammenhang der beiden Einbrüche besteht.

    Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Trier (Tel.: 0651/9779-2290) in Verbindung zu setzen. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.