Flucht nach Sachbeschädigung

    0

    TRIER-ZEWEN. Am gestrigen Samstag, den 2. November, wurde ein silberfarbener Golf gegen 19.15 Uhr in der Kordelstraße in Trier-Zewen abgestellt. Als der Besitzer gegen 21.15 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er fest, dass es beschädigt war.

    Augenscheinlich wurde der Golf durch ein weiteres Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Örtlichkeit ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.Die Polizeiinspektion Trier (0651/9779-3200) bittet um Zeugenhinweise. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.