Zwei Frauen schwer verletzt

    0

    SCHWEICH. Am gestrigen Donnerstag, den 31. Oktober, ereignete sich in Schweich in der Mathenstraße an der Ausfahrt zur B 53 ein Verkehrsunfall, bei dem beide Beteiligte schwer verletzt wurden.

    Die Unfallverursacherin wollte aus der Mathenstraße in Richtung Mehring auf die B 53 fahren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt der PKW-Fahrerin, die aus Richtung Mehring kommend auf der Bundesstraße fuhr.

    Bei der Kollision der Fahrzeuge wurden beide Fahrerinnen schwer verletzt und mussten wegen erheblichen Prellungen, die vorfahrtsberechtigte Dame wegen eines gebrochenen Armes, im Krankenhaus versorgt werden.

    An beiden PKW entstand hoher Sachschaden. Die Gesamtsumme wird auf etwa 14.000 Euro taxiert. (red)

    Weitere Polizeimeldungen finden Sie immer in unserer Rubrik „Kurz und Bündig“

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.