Verkehrsunfallflucht in Mehring

    0

    MEHRING. Am gestrigen Mittwoch (30. Oktober) kam es gegen 13.45 Uhr in Mehring im Bereich Medardusstraße 2 zu einem Verkehrsunfall. Ein 11-jähriger Junge befand sich zusammen mit seinem Freund auf dem Nachhauseweg. Dabei benutzten beide Jungen den Gehweg.

    Der Freund bemerkte einen PKW, der sich von hinten näherte und teils auf dem Gehweg fuhr. Er stieß seinen Freund zur Seite, konnte jedoch nicht verhindern, dass das Fahrzeug den Jungen streifte. Dieser wurde leicht verletzt. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Jungen zu kümmern.

    Gesucht wird ein schwarzer PKW Ford Fiesta (ältere Bauart). Das Fahrzeug soll von einem älteren Mann mit grauen Haaren geführt worden sein.

    Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schweich (Tel.: 06502/9157-0) in Verbindung zu setzen. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.