Bürgerreise nach Fort Worth

    0

    TRIER. Die Fort Worth-Gesellschaft Trier plant in den Osterferien vom 11. bis 25. April 2014 eine Bürgerreise nach Texas und einige angrenzende Staaten. Sie führt von Fort Worth über Austin, San Antonio, Houston, New Orleans, Memphis und Hot Springs zurück nach Fort Worth.

    Dort sind zum Abschluss drei Übernachtungen geplant. Im Einzelzimmer kostet die Reise 2 500, im Doppelzimmer 2000 Euro pro Person.

    Je nach Teilnehmerzahl können die Kosten variieren. Im Reisepreis enthalten sind Flug, Transport und die Übernachtungen mit Frühstück. Auch Nichtmitglieder können der Einladung gerne folgen. (red)

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.