Schwerer Verkehrsunfall in Reipeldingen

0

REIPELDINGEN/VG ARZFELD. Am gestrigen Mittwoch (23. Oktober) befuhr ein 75-jähriger PKW-Fahrer aus der VG Arzfeld gegen 17 Uhr die K 147 aus Richtung Reipeldingen in Richtung Wehrbüsch.

In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr über den Rabatt wieder auf die Fahrbahn. Dort kam er im gegenüberliegenden Graben bzw. Acker schließlich zum Endstand.

Hierbei wurde der Fahrer schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt. Nach der Erstversorgung durch das DRK Arzfeld wurde er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Im Einsatz waren neben der Polizei Prüm die Feuerwehr Arzfeld und Daleiden. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.