Eintracht Trier lädt Studenten ins Moselstadion ein

    0

    TRIER. Mit einer ganz besonderen Aktion wartet der SV Eintracht Trier 05 zum nächsten Heimspiel in der Regionalliga Südwest am kommenden Freitag, den 25. Oktober, ab 19 Uhr im Moselstadion gegen Eintracht Frankfurt II auf.

    Der Verein hat sich an der „“Erstsemester-Tüten-Aktion“ an der Universität Trier beteiligt und lädt so 500 Studenten mit einer Freikarte ein, um dem kommenden Match des aktuellen Spitzenreiters beizuwohnen.

    „“Wir wollen unseren Teil dazu beitragen, dass sich die neuen Studenten hier bei uns in Trier wohl fühlen und setzen durch sie auch auf zusätzliche Unterstützung von den Rängen, um so den nächsten Sieg einzufahren“, betont SVE-Geschäftsführer Dirk Jacobs, nicht ohne den Neuankömmlingen an der Uni einen guten Start und ein erfolgreiches Studium zu wünschen. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.