66-jährige Frau Krasser immer noch vermisst

0

Oberstadtfeld/Landkreis Vulkaneifel. Die Kriminalpolizei Wittlich hat noch keine Spur von der seit mehreren Monaten vermissten 66-jährigen Frau Margaretha Susanna Krasser aus Oberstadtfeld.

Wie bereits mehrfach auch von Lokalo berichtet, ist Frau Krasser an Demenz erkrankt und ist letztmalig am Freitag, den 26. Juli 2013, in Schutz gesehen worden. Da momentan viele Pilzsucher in den Wäldern unterwegs sind, bittet die Polizei, bei Waldspaziergängen in diesem Bereich insbesondere auf Gegenstände wie Brille, Hundeleine, Schlüssel und Kleidungsstücke zu achten.

Frau Krasser ist 164 cm groß und schlank, hat mittelblondes schulterlanges Haar, ist Brillenträgerin und trug zuletzt blaue Jeans und ein weißes T-Shirt.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Daun (Tel.: 06592/96260) oder der Polizei Wittlich (Tel.: 06571/95000) in Verbindung zu setzen. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.