Geldausgabeautomat aufgebrochen

    0

    MONZELFELD. In der Nacht zum vergangenen Samstag, dem 12. Oktober, verschafften sich mehrere Einbrecher Zutritt zu den Räumlichkeiten einer Filiale der Volks- und Raiffeisen-Bank Hunsrück-Mosel eG, in Monzelfeld in der Raiffeisenstraße.

     

    Sie brachen den Tresor des Geldausgabeautomaten auf und erbeuteten das darin befindliche Bargeld. Die Kriminalinspektion Wittlich geht aufgrund der gesicherten Spuren davon aus, dass drei Personen in die Bank eingestiegen waren.

    Bei ähnlichen gelagerten Fällen waren die Bankgebäude vorher ausgekundschaftet worden und teilweise waren beim Einbruch weitere Mittäter zur Absicherung in der Nähe der Bank postiert.

    Die Kriminalinspektion Wittlich bittet um Hinweise von Zeugen, die in der Tatnacht oder auch in den Tagen vorher im Bereich der Bank verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben.

    Zeugen werden gebeten sich an die Kriminalinspektion Wittlich (Tel.: 06571/9500-0) oder an die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues (Tel.: 06531/9527-0) zu wenden. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.