Auspuff verursacht Unfall auf der A 602

    0

    TRIER-RUWER. Am heutigen Dienstag (8. Oktober) ereignete sich gegen 08.40 Uhr auf der BAB 602 Trier in Richtung AD Moseltal ein Verkehrsunfall. Ein 53-jähriger PKW-Fahrer fuhr in Höhe Ruwer auf der linken Fahrspur über ein größeres Auspuffteil und beschädigte dadurch den vorderen linken Reifen seines Fahrzeuges, das anschließend abgeschleppt werden musste. Neben der Autobahnpolizei war auch die Autobahnmeisterei Schweich im Einsatz.

    Zeugen, die Hinweise zum Unfall geben könnten, und insbesondere der Verlierer des Auspuffs, werden gebeten, sich mit der Autobahnpolizei Schweich (Tel.-Nr.: 06502/91650) in Verbindung zu setzen. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.