Theater Trier: Diebe klauen Eintrittskarten

0

TRIER. Normalerweise können sich die Verantwortlichen des Trierer Theaters ja durchaus darüber freuen, wenn Zuschauer ihnen die Karten „aus den Händen reißen“. Dass über 200 Eintrittskarten bei einem Einbruch gestohlen wurden, dürfte aber neu sein.

Unbekannte brachen in der Nacht zum Mittwoch, den 2. Oktober, in das Theater ein. Nachdem sie in den Kassenbereich gelangt waren, entwendeten sie dort 200 Eintrittskarten der Theatervorstellung „Die Fledermaus“ und Bargeld. 180 der Eintrittskarten waren für die Vorstellung am 6. Dezember um 20.00 Uhr vorgesehen, 20 Karten für die Vorstellung am 21. Dezember um 19.30 Uhr.

Die Polizei und Theaterverantwortliche warnen davor, Eintrittskarten zu diesen Vorstellungen von privater Seite anzukaufen. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

TEILEN
Vorheriger ArtikelVerkehrsunfall durch Falschfahrer
Nächster ArtikelSicher im Urlaub

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.