Bauarbeiten an der Aulbrücke erneut verschoben

0

TRIER. Wie das städtische Tiefbauamt mitteilt, muss die für das kommende Wochenende angekündigte Vollsperrung an der Aulbrücke ein weiteres Mal verschoben werden. 

Die Instandsetzung der Fahrbahnplatte ist nun für das Wochenende 28./29. September geplant. Die dafür erforderliche Sperrung der Brücke wird am Montag, 30. September, um 6 Uhr morgens wieder aufgehoben. Grund für die neuerliche Verschiebung ist die für das kommende Wochenende angesetzte Kanalsanierung in der Clara-Viebig-Straße/Am Pfahlweiher. Eine gleichzeitige Sperrung der Aulbrücke würde den Verkehrsfluss im Stadtteil Weismark zu stark einschränken. (red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.