Autofahrerin mit 3,27 Promille

    0

    BENGEL. Am gestrigen Freitag, befuhr eine 43-jährige Fahrerin um 15.30 Uhr mit ihrem PKW-Kastenwagen der Marke Peugeot die B 49 in starken Schlangenlinien von Bengel kommend nach Kinderbeuern. Eine ihr folgende 36-jährige Verkehrsteilnehmerin vermutete, dass die vor ihr Fahrende betrunken sei, überholte den Peugeot, setzte sich vor diesen und konnte den PKW in der Ortslage Kinderbeuern stoppen.

    Da sie erkannte, dass die Fahrerin des Peugeot offensichtlich betrunken war, rief sie Mitarbeiter einer dort angesiedelten Autofirma zur Hilfe. Man nahm der Peugeot-Fahrerin die Schlüssel weg und hielt sie bis zum Eintreffen der Polizei fest. Ein Alkohol-Test ergab einen Wert von 3,27 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. (red)

    Weitere Polizeimeldungen finden Sie immer in unserer Rubrik „Kurz und Bündig“

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.