Polnischer LKW-Fahrer begeht Unfallflucht

    0

    PLATTEN. Am gestrigen Montag ereignete sich auf der B 50 bei Platten um 13.40 Uhr ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Ein LKW-Gespann mit polnischem Kennzeichen befuhr die B 50 in Richtung Platten. In Höhe der Einmündung zur Wahlholzerstraße in Platten setzte der Fahrer zum Überholen eines Rollers an.

    Aufgrund Gegenverkehrs und der sich verengenden Fahrbahn lenkte der LKW-Fahrer sein Gespann wieder nach rechts. Allerdings befand sich der Anhänger des Gespanns noch neben dem Roller. Der Rollerfahrer konnte sich nur durch Abspringen in den Straßengraben vor einem drohenden Zusammenstoß retten.

    Der LKW-Fahrer setzte seine Fahrt fort ohne sich um den gestürzten Rollerfahrer zu kümmern. Aufmerksame Zeugen konnten allerdings das Kennzeichen des Anhängers notieren. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.