Auch der zweite Rekord ist geknackt

0

TRIER. Mit dem dritten Weltrekord hat Alexander Brittnacher auch die bisherige Spendenbestmarke geknackt. Bei der Veranstaltung „Shake Around The Clock“ am vergangenen Samstag auf dem Trierer Hauptmarkt übertraf der Barmixer mit 3396 Cocktails seinen alten Rekord (3064) und kann nun die dritte Eintragung im Guiness-Buch der Rekorde verbuchen.

Sein größeres Ziel und wichtigeres Anliegen ist auch in Erfüllung gegangen. Er wollte bei dieser Benefizveranstaltung deren kompletter Erlös an die „VILLA KUNTERBUNT“ in Trier fließt, die sich um die Nachsorge krebskranker Kinder kümmert, seine im Vorjahr erzielte Summe von 10 000 Euro steigern. Das ist gelungen. Am heutigen Montag wurde Kassensturz gemacht. „Es sind 13 400 Euro geworden“, teilte Brittnacher auf „lokalo“-Anfrage mit. „Das Geld liegt bereits auf der Bank, jetzt suchen wir nach einem optimalen Termin für die Scheckübergabe.“ Die Summe kann sich sogar noch erhöhen, denn Schirmherr Bernhard Kaster hatte am Samstag versprochen: „Ich werde den Betrag rund machen.“ (wir)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.