Zeugenaufruf

    0

    EHRANG/KENN. Am vergangenen Mittwoch, dem 28.08.2013, kam es gegen 23.30 Uhr auf der B 52 zwischen „Dicke Buche“ und der Ehranger Brücke, sowie auf der BAB 602 im Bereich der Anschlussstelle Kenn, zu mehreren Straßenverkehrsgefährdungen und Nötigungen im Straßenverkehr.

    Durch einen silberfarbenen BMW mit BIT–Kennzeichen wurden mehrere Fahrzeuge zunächst überholt und anschließend teilweise bis zum Stillstand ausgebremst.

    In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu den Vorfällen geben können. Insbesondere bittet sie die Fahrer eines dunklen PKW, vermutlich war es ein Opel mit WIL–Kennzeichen und eines vermutlich blauen VW Polo mit dem Kennzeichen TR-D ??? sich zu melden.

    Hinweise werden erbeten an die Polizeiautobahnstation Schweich, Tel. 06502-91650. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.