PKW überschlägt sich- Familie nur leicht verletzt

    0

    Wolsfeld. Am heutigen Freitagmorgen ereignete sich kurz vor 08.00 Uhr auf der B 257 bei Wolsfeld ein Verkehrsunfall.

    Eine Mutter war mit ihren zwei Kindern in einem Renault Clio in Richtung Irrel unterwegs als sie in einer langgezogenen Rechtskurve in Höhe der Überführung nach Meckel aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Der PKW geriet ins Schleudern und überschlug sich mehrmals. Dabei wurden die Fahrerin und die beiden Kinder im Alter von 9 und 15 Jahren leicht verletzt und durch das DRK in das Krankenhaus nach Bitburg gebracht. An der Unfallstelle befand sich auch die Feuerwehr Wolsfeld im Einsatz. Der PKW wurde total beschädigt. Ein zum Unfallzeitpunkt entgegenkommender PKW wurde durch umherfliegende Teile leicht beschädigt. (pm/red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.