Verkehrsunfall mit verletztem Rollerfahrer

    0

    WALDRACH. Am gestrigen Donnerstag befuhr eine 33-jährige PKW-Fahrerin kurz vor 16 Uhr die Trierer Straße in Waldrach in Richtung Bahnhofstraße. Sie wollte nach links in die Untere Kirchstraße abbiegen. Hierbei beachtete sie den Vorrang des entgegenkommenden Rollerfahrers nicht und es kam im Einmündungsbereich zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen.

    Der 85-jährige Rollerfahrer wurde mit schweren Verletzungen (nähere Angaben nicht möglich) ins Krankenhaus eingeliefert. Die Fahrerin erlitt einen Schock. Am PKW entstand erheblicher Sachschaden, der Roller wurde total beschädigt. Beide Beteiligten wohnen in der Verbandsgemeinde Ruwer. Im Einsatz waren das DRK, Christoph 10 und die Polizei Schweich. (red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.