Angeklagter muss in die Psychiatrie

0

TRIER. Ein 45 Jahre alter Mann aus Morbach wurde gestern vom Landgericht Trier zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von einem Jahr und zwei Monaten verurteilt. Danach ist der Angeklagte der Bedrohung in vier Fällen schuldig, davon in zwei Fällen in Tateinheit mit Beleidigung, Sachbeschädigung, Körperverletzung in zwei Fällen, in einem Fall davon in Tateinheit mit Beleidigung, der gefährlichen Körperverletzung sowie der versuchten gefährlichen Körperverletzung in Tateinheit mit Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Zudem wurde seine Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus angeordnet. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. (red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.