Polizeimeldungen aus dem Kreis Daun

0

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer

NOHN. Ein 60-jähriger niederländischer Kradfahrer wollte ein anderes Krad aus seiner Gruppe überholen. Nach dem Überholvorgang verlor er ihn einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad und kam in einer Fichtenschonung zum Stillstand. Der schwerverletzte Motorradfahrer wurde mit dem  Rettungshubschrauber in ein Koblenzer Krankenhaus geflogen. Am Motorrad entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Nach Verkehrsunfall flüchtig

OBERBETTINGEN. Ein 54-jähriger Fahrer befuhr am Freitag mit seinem LKW mit Anhänger die L 29 in Richtung Oberbettingen. Kurz vor der Einmündung wurde er von einem silberfarbenen Ford Escort, mit gelbem Kennzeichen überholt und leicht touchiert. Am Lkw entstand ein Schaden von ca, 1.000,- €. Der PKW entfernte sich, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. Hinweise an die Polizei Daun (Tel.: 06592/96260) (red/pm)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.