Verkehrsunfallflucht in Konz und Trier

0

Fall 1

KONZ-KÖNEN. Am Donnerstag, den 15.08.2013, wurde ein auf dem Aldi-Parkplatz in Konz-Könen, Konzerbrück abgestellter delphingrauer PKW der Marke Audi, Farbe delphingrau, zwischen 9.30 und 11 Uhr an der Stoßstange hinten links beschädigt. Nach dem Unfall setzte der Fahrzeugführer seine Fahrt fort, ohne die erforderlichen Daten feststellen zu lassen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiwache in Konz, Tel. 06501/9268-0, in Verbindung zu setzen.

Fall 2

TRIER. Ebenfalls am Donnerstag wurde zwischen 11 und 12.55 Uhr ein vor dem Sanitätshaus Kersting, Trier, Ostallee 35, abgestellter silberner Opel ASTRA an der Fahrerseite, von der Fahrertür bis zum hinteren Radkasten stark beschädigt. Auch hier entfernte sich der Unfallverursacher ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Trier (Tel. 0651/9779-3200 oder 3251). (red/pm)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.