Busumleitung an der Porta Nigra

0

TRIER. Für eine Theateraufführung an der Porta Nigra in der übernächsten Woche müssen die Sternbuslinien umgeleitet werden. Das teilten die Stadtwerke Trier (SWT) heute mit.

Wegen der Aufführung „Dää Lord von Trier-Nord“ des Kleinen Volkstheaters an der Porta Nigra gilt für die Sternbusse von Donnerstag 25. Juli bis Samstag 27. Juli jeweils in der Zeit von 19.30 Uhr bis 24 Uhr folgende Umleitung: Alle Linien, die aus Richtung Süden kommen, fahren nach der Ersatzhaltestelle Treviris über die Bruchhausenstraße, Nordallee zur Ersatzhaltestelle Christophstraße und von dort weiter zum Hauptbahnhof. Für die Rückfahrt bleibt die gewohnte Route. Die Linie 86 aus Richtung Trier-Nord fährt von der Paulinstraße direkt die Ersatzhaltestelle Christophstraße an und von dort weiter zum Hauptbahnhof. Für die Rückfahrt in Richtung Trier-Nord biegt die Linie 86 vom Hauptbahnhof kommend von der Theodor-Heuss-Allee direkt in die Paulinstraße ein. Für Fragen stehen die Mitarbeiter im Stadtbus-Center oder unter der Telefonnummer 0651 / 71 72 73 zur Verfügung. (pm/red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.