Zeugen für Sachbeschädigung in Ehrang gesucht

0

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in Trier-Ehrang zu einer Sachbeschädigung an einem Maschendrahtzaun in der Straße „Im Reutersweg“.

Darüber hinaus wurden im Bereich Parkplatz an der Sparkasse – Radweg in Richtung B 53, Flaschen und Glas zertrümmert. Flaschenreste, Glasböden und Flaschenhälse lagen auf dem Radweg. Hiervon ging eine nicht unerhebliche Gefahr für die Radfahrer aus. Da beide Tatorte nahe beieinander liegen, ist von einem Täter oder Tätergruppe auszugehen. (pm/red)

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Schweich, Tel.: 06502 91570 (pm/red)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.