Mosel Musikfestival: Eröffnungskonzert wird europaweit übertragen

    0

    TRIER. Das Eröffnungskonzert des Mosel Musikfestivals „War Requiem“ mit der Deutschen Radio Philharmonie, das am Freitag, dem 5.7. um 20 Uhr in der Basilika Trier aufgezeichnet wird, senden alle Kultursender der ARD am 13. August ab 20.05 Uhr bundesweit. Auch in anderen europäischen Ländern wird das Konzert zu hören sein. Das teilte der Veranstalter heute mit.

    Zusätzlich zur bundesweiten Ausstrahlung findet im Rahmen der European Broadcasting Corporation (EBC) bereits am 15. Juli eine Übertragung in 10 europäische Länder statt mit einer zusätzlichen Aufschaltung amerikanischer und asiatischer Rundfunkanstalten.  Erwartet werden dabei mindestens drei Millionen Zuhörer an den Rundfunkgeräten. (pm/red)

    Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.