Verkehrsunfallfluchten im Stadtgebiet Trier

0

TRIER. Am gestrigen kam es im Stadtgebiet Trier zu zwei Verkehrsunfällen bei denen die Unfallverursacher anschließend die Unfallstelle unerlaubt verließen. Zwischen 14 und 16 Uhr beschädigte der Fahrer eines Pkw mit heller Lackierung auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Zurmaiener Straße einen grauen VW Polo rechtsseitig. In der Zeit zwischen 16.15 und 17 Uhr wurde ein hellblauer Nissan Micra auf dem Parkplatz eines Discounters in der Wisportstraße linksseitig beschädigt.

Zeugen werden gebeten sich unter der Tel.-Nr.: 0651/9779-3200 oder 0651/9779-3209 mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen. (red/pm)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.