TBB Trier: Warren Ward in der Stadt gesichtet

0

TRIER. Jedes Jahr gibt es sie: Die Meldungen über BJ McKie, der radelnd an der Mosel gesichtet wurde oder den 2,09-Meter-Hünen, der Maik Zirbes auf dem Altstadtfest begleitet. Die Gerüchte um eine Verpflichtung des kanadischen CIS College-Stars Warren Ward von den Ottawa Gee-Gees haben jetzt neue Nahrung erhalten. Auf seinem Profil des Photo-Sharing Dienstes „Instagram“ postete der 23-jährige Guard in den letzten 24 Stunden zwei neue Bilder – geschossen in der Trierer Innenstadt.

Ward, ein Combo-Guard, der in der CIS kaum auf hochklassige Konkurrenz getroffen ist, machte beim NBA Pre-Draft auf sich aufmerksam.

Anzeige

Sparkasse Trier

Dort nahm er es mit namhaften Spielern aus der us-amerikanischen NCAA auf und überzeugte laut mehrerer Scouting-Berichte auf ganzer Linie. Auch bei der Universiade in Shenzhen 2011 sorgte er mit „Team Canada“ für Aufsehen. Kanada wurde Zweiter (55:68 Niederlage im Finale gegen Serbien), Ward avancierte im Gruppenspiel gegen die Serben (70:67) mit 14 Punkten zum Topscorer und Matchwinner. Gegen Hong Kong war er ebenfalls bester Punktesammler mit 17 Zählern.

Ward, dem eine tolle Arbeitsmoral attestiert wird, hat seine Stärken vor allem in der Offensive. (cw)

Jetzt lokalo liken und alle aktuellen News rund um Trier und die Region, inklusive Luxemburg, sofort sehen und KOSTENLOS lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.