„Oldtimer der Lüfte“ in Trier

0

TRIER. Am Sonntag, den 23. Juni veranstaltet der Verein „Freunde historischer Luftfahrzeuge e.V.“ vom Flugplatz in Trier-Föhren aus Rundflüge mit dem historischen Transport- und Passagierflugzeug Junkers Ju 52.

An Bord des „Oldtimer der Lüfte“ haben bis zu 17 Passagiere die Möglichkeit, ihre Heimat einmal im historischen Flair aus der Vogelperspektive zu bewundern. Die beeindruckende Drei-Motoren-Maschine lässt allerdings auch beim Start die Herzen aller am Boden gebliebenen Freunde historischer Flugzeuge höher schlagen. (ros)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.