Unbekannter greift junge Frau an

0

TRIER. Wie die Polizei Trier heute mitteilte, wurde eine junge Frau am vergangenen Sonntag Opfer eines Überfalls. Das Motiv des Täters für den Übergriff ist nicht bekannt. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Ein mysteriöser Sachverhalt beschäftigt derzeit die Kriminalpolizei Trier. Am Sonntag, 9. Juni, gegen 4 Uhr griff ein bisher unbekannter Mann eine Fußgängerin auf dem Fußweg des Einkaufszentrums Trimmelter Hof an und riss sie zu Boden. Die Frau machte lautstark auf sich aufmerksam, woraufhin der Täter von ihr abließ und flüchtete. Die 21-jährige Frau wurde leicht verletzt. Genaue Hintergründe zum Motiv des Täters sind noch nicht geklärt. Der Mann war etwa 175 – 180cm groß, schmal und dunkel gekleidet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Trier in Verbindung zu setzen: 0651/9779-2290.(pm/red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.