Studenten präsentieren Entwürfe für Skatehalle

0

TRIER. Unter dem Motto „Stadt, Land Fluss“ wird am Donnerstag, 13. Juni, 19.30 Uhr, im Posthof-Gebäude am Kornmarkt eine Ausstellung mit Studentenentwürfen für den aktuellen Standort der Skatehalle Projekt X am Moselufer in Trier-West eröffnet. 

Die künftige Nutzung des städtebaulich interessanten Geländes wird derzeit mit unterschiedlichen Nutzungsvorschlägen kontrovers diskutiert. 60 Architekur-Studenten aus dem fünften Semester der Hochschule Trier haben Visionen für Wohngebäude entwickelt, aber auch Optionen für gewerbliche Nutzungen. Die Aufgabe umfasste außerdem eine Bestandsanalyse. Die Ausstellung „Stadt, Land Fluss“ ist bis 22. Juni täglich von 16 bis 20 Uhr geöffnet. (pm/red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.