TuS Issel und SC 07 Bad Neuenahr II spielen um Rheinlandpokal der Frauen

0

BITBURG. Zwei Tage im Zeichen des Mädchen- und Frauenfußballs – und im Zeichen des Rheinlandpokals: Am Samstag, 8. Juni, und Sonntag, 9. Juni, tragen die Frauen sowie die B11-, B7-, C9- und C7-Juniorinnen im Stadion in Bitburg ihre Endspiele um den Titel aus.

Dabei bildet das Finale der Frauen um den Intersport Krumholz-Rheinlandpokal der Frauen am Sonntag, 16 Uhr, den krönenden Abschluss: Regionalligist TuS Issel trifft auf den Zweitliga-Absteiger SC 07 Bad Neuenahr II. Im Halbfinale setzte sich Issel torreich mit 11:0 bei der SG Daleiden (Bezirksklasse Eifel/Mosel) durch, während der SC 07 Bad Neuenahr II mit 2:0 beim 1. FFC Montabaur gewann. Ein spannendes Endspiel um den Intersport Krumholz-Rheinlandpokal der Frauen dürfte also garantiert sein. Und: Der Eintritt ist für alle genannten Pokalspiele an diesem Wochenende frei. (pm/red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.